filztasche_b-patterns-6

Filztasche mit Lederboden oder wie meine Nähmaschine fast kollabierte

Liebe Leser, Ich hab´s mit Filz, ich weiss. Alle Jahre wieder. Ich liebe dieses ehrliche Material und als ich bei DaWanda diesen traumhaften Doubleface aus reiner Wolle gefunden hatte, war es mal wieder soweit. Daraus wollte ich eine Tasche machen – meine Nähmaschine habe ich gewohnheitsmässig erstmal nicht dazu befragt, was sie von der Anfertigung […]

Waxing_wie_geht_das

Stoffe imprägnieren durch Wachsen – Waxing

Stoffe wachsen – Stoffe mit Bienenwachs imprägnieren Stoffe kann man ganz einfach selber wachsen und damit imprägnieren. Wie das geht, zeige ich hier: SHOPPER LIZZ ist 2 Jahre alt und gewachst und wurde nie gewaschen Heute gibt’s mal sowas wie einen Tatsachenbericht über eine selbst imprägnierte und genähte Tasche durch Wachsen mit Bienenwachs. Wie sieht […]

versteckte Knopflochleiste

Ein selbstgenähtes Kinderdirndl mit passender Tasche

Als meine Tochter während des letzten Österreichurlaubes mehrerer mehr oder weniger schöner Exemplare des gemeinen Dirndlkleides ansichtig wurde, entbrannte sofort der unbändige Wunsch, ein solches auch zu besitzen. Mamas Berufsehre verbot es  selbstredend, dieses traditionsträchtige Kleidungsstück einfach käuflich zu erwerben. Noch bevor ich groß nachdachte, hörte ich mich als wir wieder mal vor einem reizenden Dirndlmodell […]

IMG_9847_2

Gleich zwei neue Ebooks – Filzshopper Mia und Filztasche Herzchen

Eigentlich wollte ich ja nur den Filzshopper Mia neu überarbeiten, weil mir die Besatzverarbeitung nicht 100 %ig gefiel. Dieses Problem ist jetzt dank einer meiner lieben Probenäherinnen super gelöst. Keine sichtbaren Nähte mehr auf der Filzfront und viel einfacher ist es auch geworden. Und die kleine Filztasche mit der Reverse-Herzchen-Applikation ist sozusagen nebenbei entstanden, als ich mich […]

IMG_9409a

Neues Taschenschnittmuster – Shopper LIZZ

Liebe Leser, nach mehreren arbeitsreichen Wochen möchte ich euch heute das neueste Ebook vorstellen: wieder ein Shopper UND WAS FÜR EINER. Man kann ihn in unterschiedlichen Versionen nähen: z.B. Cool und edel aus Jeans (hier dunkelbraun) mit Leder kombiniert, mit offener Fransenkante und sportlichen Stepps.  Wenn man möchte, kann man sich auch für das Futter einen […]