Filztasche mit Lederboden oder wie meine Nähmaschine fast kollabierte

filztasche_b-patterns-6

Liebe Leser,

doubelfacefilz

Ich hab´s mit Filz, ich weiss. Alle Jahre wieder. Ich liebe dieses ehrliche Material und als ich bei DaWanda diesen traumhaften Doubleface aus reiner Wolle gefunden hatte, war es mal wieder soweit. Daraus wollte ich eine Tasche machen – meine Nähmaschine habe ich gewohnheitsmässig erstmal nicht dazu befragt, was sie von der Anfertigung einer weiteren Filztasche hält.

filztasche_b-patterns-6 filztasche_b-patterns

Es ist ein und derselbe Stoff mit heller Aussen- und dunkler Innenseite (oder umgekehrt). Ich habe das gute Stück erstmal mit dem Rollcutter geteilt, um es dann Kante an Kante mit einem großen Zick-Zack-Stich wieder zusammenzufügen (siehe auch Verarbeitungstechniken von Filz >hier<) . Beim Aufsteppen des Leders hat die Nähmaschine trotz Teflonfuss schwer gestöhnt und vor allem gestoppt. Leder und Filz zusammen bringen es dann schon auf 5 mm Materialdicke. Aber die absolut schwierigste Stelle war die Bodennaht – so gerattert und gestampft hat meine Nähmaschine aus dem Schweizer Haus noch nie. An einer Stelle habe ich sage und schreibe 3 Nadeln abgebrochen, bis ich es raushatte, wie ich es machen muss, dann ging es.
filztasche_b-patterns-4 filztasche_bpatterns_2

Die Seitennaht wurde genauso geschlossen, wie die Quernaht. Innen befinden sich noch 2 Fächer für Portemonnaie und Telefon. Die Ledergriffe wurden per Hand festgenäht.filztasche_b-patterns-3

Ich liebe meine absolut einzigartige Filztasche, die mich sicher mehrere Jahre begleiten wird, so robust wie ist ist. Danke liebe Grit, dass du mir den Doubleface zur Verfügung gestellt hast. Der Wollfilz ist absolut hochwertig und überzeugend – man braucht aber eine gute Nähmaschine, um ihn zu verarbeiten.

Als Grundlage diente mir das Schnittmuster meiner Filztasche MIA. 

Und…wäre die was für Euch ? :-). Achso, sollte jemand eine Ledernähmaschine rumstehen haben, ich wäre sehr interessiert.

Es grüße Euch

Ingrid (heute mal kopflos, wegen bad hair day)

Doubleface reine Wolle europäischen Ursprungs 3 mm von Patch_and_Work bei DaWanda.

Leder aus dem Vorrat, Ledergriffe: DaWanda.

Kleidung privat

 

close

Newsletter

Jetzt anmelden und ab sofort 20 % Rabatt auf jede Schnittmusterneuerscheinung erhalten.

Mein Newsletter enthält Informationen zu meinen Produkten, Angeboten, Aktionen und zum Unternehmen. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden, wenn Dir mein Newsletter nicht gefällt.

12 Antworten hinzugefügt

  1. verschiedenArt 16. November 2016 Antworten

    Wow die Tasche ist ein Hingucker! Seht schick! Toll, wie du die Farben kombiniert hast!
    Dir 3 Nadeln waren es wert. 🙂
    LG Sandra

    • Ingrid 16. November 2016 Antworten

      Danke für Dein Kompliment. Ich bin ganz Deiner Meinung 🙂

  2. frau nahtlust 15. November 2016 Antworten

    Wirklich ein Traum und von der Farbgebung und allem genau meins. Ich muss das mal im Kopf behalten 🙂
    LG. Susanne

    • Ingrid 16. November 2016 Antworten

      Danke liebe Susanne für Deinen freundlichen Kommentar 🙂

  3. Jenny 15. November 2016 Antworten

    Wow, was für eine schöne Tasche!!!

  4. Verena 15. November 2016 Antworten

    Wow! Die fällt ins Auge durch ihre schlichte Schönheit. Und in der Größe würde ich sie sofort nehmen. Einfach Wunderschoen in Filz und Leder. Lg Verena

    • Ingrid 15. November 2016 Antworten

      Hallo Verena, danke ganz lieb von Dir. Das Material hat eine große Eleganz (auf seine Art natürlich), da brauchte es nicht viel. 😉
      Schön, dass Du dir die Zeit zum Kommentieren genommen hast.

  5. Stoff Hoff 15. November 2016 Antworten

    Wunderwunderwunderschön! Ich hoffe, die Maschine hat dir verziehen und läuft wieder?
    Die Kombination ist traumhaft und das Ergebnis ein absoluter Knaller.
    Liebe Grüße, Claudia

    • Ingrid 15. November 2016 Antworten

      Hallo Claudia,
      gleich 3 x Wunder! Daaaanke. Und ja alles soweit ok, sie hat mir verziehen und näht wieder ganz leise – ich strapaziere sie aber jetzt auch erstmal nicht mehr. Die Grenze kenne ich ja jetzt. LG

  6. Hallo Ingrid,
    die Tasche ist der absolute Knaller und würde ich gern direkt so haben wollen.
    Selbermachen geht wohl nicht. Meine Maschine muckt schon bei 4 Lagen Baumwolle…
    Aber dennoch sooooooo schön.
    Einen schönen Tag dir, Tobia

    • Ingrid 15. November 2016 Antworten

      Liebe Tobia,
      es ist wirklich unglaublich, welche Resonanz diese Filztasche bei den Frauen heute erzeugt hat – ich habe sie ja auf einigen der Multimediakanälen gezeigt. Also wenn ich jetzt unterwegs bin, halte ich sie gut fest, nicht das mir die noch ein Fan wegschnappt ;-). Lg und Danke.

Schreibe einen Kommentar