Faltbare Einkaufstasche nähen – auch als Geschenk

Falttasche_lola_B_bpatterns_1140x641

Eine faltbare Einkaufstasche für die Handtasche nähen, das geht schnell und ist immer ein gutes Geschenk – besonders wenn sie so praktisch ist und dabei noch schön aussieht. Meine Mutter, meine Schwester, meine Freudinnen – alle drumherum habe ich damit zu verschiedensten Anlässen schon beglückt (das hoffe ich zumindest :-)).  Keine ist wie die andere, jede ein Unikat. Diese wollte ich eigentlich auch verschenken…aber jetzt bin ich mir nicht mehr so sicher 🙄

Einkaufstaschen nähen - Schnittmuster

Einkaufstasche Lola_B zusammengefaltet- Schnittmuster
So sieht die Einkaufstasche zusammengefaltet aus – hübsch oder?

So habe ich diese besondere Einkaufstasche aus Stoff genäht

Der Stoff ist ein Baumwollstoff, aus einer nordischen Designerkollektion für Dekorstoffe. Er ließ sich gut vernähen, auch wenn er etwas kompakter ist, als einfache Popeline.

Laut der Nähanleitung von Falttasche Lola_B soll der Frontkreis genau mittig sitzen. Damit aber der Musterverlauf stimmt, habe ich ihn zur Seite versetzt (siehe Foto ganz oben) – das funktioniert genauso gut, später wenn man die Tasche falten möchte. Den Boden habe ich wie empfohlen mit einer französischen Naht geschlossen, dadurch ist der Einkaufsbeutel sehr robust – er kann einiges an Gewicht vertragen. Habe ich ja nun oft genug getestet.  Die offenen Kanten der  Tragegriffe werden mit Schrägband  eingefasst. Das sollte man einmal üben, dann ist es keine Hexerei. Eine Anleitung dazu findest Du übrigens  hier <Saum mit Schrägband  einfassen>

Knopflöcher statt Ösen – das ist einfacher

Wer jetzt genau hinsieht – bemerkt vielleicht, dass die Steppnaht rund ums Gummiband fehlt. Das war übrigens Miriams Idee von @mecki_macht. Das Gummiband hält auch ohne den Stepp und die Ösen wurden durch Knopflöcher ersetzt (steht auch als Tipp im Ebook). Weil ich doch mit den Ösen immer so kämpfe und mindestens 10 verhaue, bis sie sitzen.

Wem soll ich die Tasche jetzt schenken?

 

…mhhh…oder doch lieber selber    behalten. Gehts Dir manchmal auch so, wenn Dir etwas besonders gut gelingt? Eigentlich wolltest Du es verschenken, aber dann hast Du Dich schwupps verliebt…und jetzt? Noch eine Einkaufstasche nähen! Das bietet sich sowieso an, denn

Die Falttasche LOLA_B gibt es in 3 Nähversionen

Da wäre es doch schade, wenn Du nur eine Nähversion ausprobierst. Je nach Nähkönnen und persönlichem Gusto kannst Du zwischen diesen 3 Nähversionen wählen:

faltbare Einkaufstasche nähen

Schau Dir doch einfach mal die zahlreichen Nähbeispiele zur faltbaren Einkaufstasche an, das könnte Dich überzeugen:

<KLICK- Zeig mir die Nähbeispiele>

Diese pfiffige Einkaufstasche ist nicht nur sehr praktisch, sie ist auch noch umweltfreundlich in mehrfacher Hinsicht: Sie hilft Dir Plastik einzusparen, wenn Du sie dabei hast und falls Du sie verschenkst, brauchst Du sie auch nicht zu verpacken – sie ist ja schon verpackt – in der kleinen Fronttasche.

Hier findest Du das Schnittmuster Falttasche LOLA_B

 

faltbare Einkaufstasche nähen -
Zum Schnittmuster einfach auf die Grafik klicken!

Danke fürs Lesen,

einen schönen Tag wünscht Dir

Ingrid

 

close

Sichere Dir ab sofort 20 % Einführungsrabatt für jedes neue Schnittmuster

Mein Newsletter enthält Informationen unseren Produkten, Angeboten, Aktionen und zum Unternehmen. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.

2 Antworten hinzugefügt

  1. lusyl 30. November 2017 Antworten

    Wow sieht die toll aus, der Stoff ist der Hammer! So ein Luxustäschchen hat doch jeder gerne dabei.

    LG

    Sylvia

    • Ingrid 30. November 2017 Antworten

      Hallo Sylvia, danke für Deinen motivierenden Kommentar – so nett von Dir. Und ja gerne, ab an die Nähmaschine – das Schnittmuster liegt für Euch bereit 🙂

Schreibe einen Kommentar