Schwesternhäubchen nähen für Kinder – Gratisnähanleitung

Schwesternhaube naehen

Ein Schwesternhäubchen für Kinder nähen ist ganz einfach

Es macht nicht viel Arbeit ein Schwesternhäubchen zu nähen und du hast bestimmt Stoffreste dafür zu Hause.

Kinder spielen gerne Arzt oder Krankenschwester. Da freuen sie sich bestimmt über dieses selbstgenähte Arzt- oder wahlweise Schwesternhäubchen. Meines ist aus einem ausgedienten Kissenbezug und einem Lederrest genäht. Es paßt für Kopfumfang 50 -53 cm (regulierbar durch Klettverschluss – jede andere Größe ist durch Verlängern bzw. Kürzen ganz einfach möglich)Schwesternhäubchen nähen

IMG_7284beitragsbild

Welche Zutaten brauchst Du um ein Schwesternhäubchen zu nähen?

  • ca. 60 x 20 cm Stoffrest in weiss
  • 60 x 8 cm Vlieseline zum Versteifen
  • Leder oder Stoffrest in Rot
  • 5 cm weisses Klettband
  • Nähgarn weiss, rot
  • Bleistift
  • Massband
  • Schere

Schwesternhäubchen nähen kinder

Nähanleitung mit Schnittmuster für das Schwesternhäubchen

1. Schnitt hier ausdrucken:

schwesternhaubeschnitt 

und zusammenkleben.

2. Stoff längs falten, Schnitt auflegen und die Schnittkanten mit Bleistift umreissen, 1 x in doppeltem Stoff zuschneiden (Schnitt ist inklusive Nahtzugaben)

 

3. Schnittteil noch 1 x in Vlieseline zuschneiden und auf eine linke Stoffseite bügeln

4. dasselbe nochmal mit dem Kreuz. An dieser Stelle folgender TIPP: sollte es aus Stoff sein, beklebst du vor dem Zuschnitt das Stoffstück, aus dem du das Kreuz schneidest, mit Vlieseline – so franst nichts aus.

5. Klebe das Kreuz mittig auf die rechte Seite des mit Vlieseline verstärkten Stoffteiles, den Oberfaden wechseln, Kreuz knappkantig feststeppen und verriegeln.

6. Schnittteile li auf li aufeinanderlegen, mit Stecknadeln zusammenstecken und zusammensteppen: WICHTIG: Du beginnst an der unteren Kante in der Mitte und läßt einen ca. 7 cm Schlitz offen, zum Wenden.

Schwesternhaube naehen
7. Nahtzugabe einer Seite nach innen bügeln, wie am Foto zu sehen – so kannst du nach dem Wenden die Kanten viel besser glattstreichen.

Schwesternhaube naehen

8. Durch den Schlitz wenden – das ist etwas fummelig – einen Kochlöffel zur Hilfe nehmen und die schmalen Enden jeweils über den Stil stülpen.

9. Kanten mit den Fingern gut herausarbeiten, bügeln und  Schlitz zusteppen

 

10. Jetzt nur noch das Klettband jeweils am Ende des Häubchens feststecken (aussen und innen beachten) und steppen.

Viel Freude beim Schenken und Spielen wünscht
Ingrid

 

 

2 Antworten hinzugefügt

  1. Isabelle 13. Januar 2014 Antworten

    Hallo Ingrid,
    Vielen lieben Dank für die praktische Anleitung.
    Meine Kleine will an Fasching als Krankenschwester gehen, seit dem sie einen „Gute Besserung Teddy“ mit Wärmflasche, Stethoskop und Thermometer zu Geburtstag bekam. Bisher hatte ich bei den Kostümen vergeblich gesucht, aber die Anleitung ist wirklich einfach zu befoglen, der Tipp mit den Kochlöffeln hat auch prima geklappt. jetzt muss ich nur noch einen Kittel finden.
    Grüße
    Isabelle vom
    Krankenpfleger

    • Liebe Isabelle, hey, wie nett, daß du schreibst. Das freut mich, wenn du gut mit der Anleitung klargekommen bist. Danke für das Feedback.

Schreibe einen Kommentar